Impressum


Rechtsanwälte Klaus Sopart & Frank Löser
Gesellschaft bürgerlichen Rechts

Obere Hauptstraße 19
85354 Freising, Deutschland

Tel.: 08161/7093
Fax: 08161/7280
e-mail:
info@kanzlei-sopart-loeser.de
www.kanzlei-sopart-loeser.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE246246952

Zuständige Kammer:
Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk München
Tal 33
80331 München
Tel.: 089/532944-0
Fax: 089/532944-28

Berufsrechtliche Regelungen:
Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)

Berufshaftpflichtversicherung:
Allianz Versicherungs-AG
Postfach
10900 Berlin

Webdesign:
Kader Eins GmbH
Holzstraße 28
80469 München
www.kadereins.net


Die Haftung für den Inhalt dieser Website bestimmt sich nach den gesetzlichen Regelungen, ist jedoch auf vorhersehbare Schäden beschränkt. Die Inhalte der Website dienen nur zu Informationszwecken und ersetzen keine rechtliche Beratung. Eine Haftung für Inhalte von fremden Websites, zu denen Hyperlinks geschaltet sind, ist ausgeschlossen.

Veröffentlichte Links auf andere Websites werden mit größtmöglicher Sorgfalt ausgewählt. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und die Inhalte der Seiten und sind weder für den Inhalt der verknüpften Seiten verantwortlich, noch machen wir uns deren Inhalt zueigen. Im Hinblick auf das Urteil des Landgerichts Hamburg vom 12.05.1998, Aktz. 312 O 85/98, distanzieren wir uns - soweit erforderlich - ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage.

Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Website, auf die verwiesen wurde.

Alle Rechte an dieser Website und ihren Inhalten liegen beim Urheber. Das Herunterladen, Nutzen und Weiterübertragen von Programmen, Dateien und Inhalten der Website zur gewerblichen Nutzung sowie die Entfernung von Urheberrechtsvermerken bedarf in jedem Fall - auch bei Nutzung einzelner Teile - der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Urhebers.


Datenschutz-Information

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch
Verantwortlicher:
Rechtsanwalt Frank Löser
Obere Hauptstraße 19
85354 Freising

Auf dieser Webseite müssen Sie keine personenbezogenen Daten eingeben. Beim Aufrufen unserer Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser jedoch automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • Ihre IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der abgerufenen Dateien
  • URL, von der aus Sie auf diese Webseite gelangt sind (Referrer-URL)
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Internet-Providers
  • Datenmenge, die übertragen wurde

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität
  • sonstige administrative Zwecke

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den nachfolgend aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn

  • Sie gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrücklich Ihre Einwilligung dazu erteilt haben
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben
  • für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist

Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite willigen Sie in die obengenannte Datenverwendung ein. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Sie haben das Recht,

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen.
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.
  • gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Sie haben die Möglichkeit, den Widerspruch telefonisch, per e-mail, per Telefax oder an unsere zu Beginn dieser Datenschutzerklärung genannte Postadresse unserer Kanzlei formlos mitzuteilen.

Diese Webseite verwendet keine Trackingfunktionen und keine Cookies.
Eine statistische Analyse der Seitenaufrufe kann auf Basis der oben bezeichneten Protokolldaten durchgeführt werden.
Analysefunktionen von Drittanbietern werden nicht verwendet.

Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc. zur Darstellung eines Lageplans. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc., deren Vertreter sowie Dritter einverstanden.
Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter "Nutzungsbedingungen von Google Maps".

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per e-mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Gerade bei der Kommunikation per e-mail ist die Datensicherheit nicht gewährleistet, wenn die Kommunikation unverschlüsselt erfolgt.

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.